Im Zentrum von Oerlikon

Matthias Widmer

Dipl. Masseur

Die Fussreflexzonenmassage kann weite Teile des Körpers erreichen und therapieren:

  • muskuläre Beschwerden (z.B. Kreuzbeschwerden, steifer Nacken) und deren Auswirkungen, wie Schwindelanfälle
  • Bewegungsblockaden / Gelenkschmerzen
  • Unterstützung des Hormonhaushaltes und der Immunabwehr
  • Förderung der körpereigenen Regenerationskapazität bei Organschwächen (z.B.
  • Schilddrüsenunter- / überfunktion, Leber- / Nierenbeschwerden, Bronchitis)

Sie erzielt eine überdurchschnittlich gute Langzeitwirkung und hilft ausserdem bei der Diagnostik.

Die Klassische Massage löst Kopfschmerzen, Schmerzen und Verspannungen in der Muskulatur und lindert deren Sekundärschmerzen.
Mit der klassischen Massage sind schnell erste Linderungen möglich.

Die Lymphdrainage behandelt primäre und sekundäre Lymphödeme (Flüssigkeitsansammlungen, z.B. bei Übergewicht, postoperativen Anschwellungen, nach Krebsbehandlungen), fördert die Immunabwehr und dient der Schmerzlinderung bei chronischen Beschwerden (z.B. Rheuma), welche mit dem Lymphsystem in Zusammenhang stehen.

Preise

Kurzmassage 30 Minuten CHF 60
Massage 60 Minuten (Standard) CHF 120
10 Gutscheine à 60 Minuten CHF 1080 (eine Behandlung gratis)